+++  Politisches Kino  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Panorama des Weltladens Unterwegs

Herzlich willkommen auf der Homepage

des Weltladens Unterwegs

 

Fußballfieber im Sommer 2018: Fair Play im Fußball durch Fairen Handel

 

Deutschland ist im Fußballfieber: In wenigen Tagen startet die Fußball Weltmeisterschaft in Russland. Während Fair Play während der Spiele des (durchaus fragwürdigen) Turniers großgeschrieben wird, sieht es bei der Produktion der Fußbälle anders aus. Eigentlich ist Pakistan, das Land in dem rund 80 Prozent aller Fußbälle hergestellt werden, Weltmeister des Fußballs. Allerdings erhalten die NäherInnen nur einen Bruchteil des gesetzlichen Mindestlohns, wodurch oft Kinder gezwungen sind, ihre Familien durch Mitarbeit zu unterstützen. Die Herstellung der Fußbälle geschieht unter anstrengender Handarbeit und schlechten Arbeitsbedingungen in Fabriken.

 

Der Faire Handel unterstützt schon seit vielen Jahren die Produktion von Fairtrade Sportbällen. Die Produzenten erhalten im Vergleich zu konventionellen Betrieben einen überdurchschnittlichen Lohn, der für die Existenzsicherung der Familien ausreicht und damit ausbeuterische Kinderarbeit verhindert. Daneben wird an die ProduzentInnen eine Fairtrade-Prämie ausgezahlt, von der beispielsweise Krankenstationen oder Schulen bezahlt werden und über deren Verwendung gemeinschaftlich entschieden wird.

 

BAD BOYZ ist ein gelungenes Beispiel für hochwertige, faire Fußbälle, die FIFA geprüft sind und dem Internationalen Matchball Standard entsprechen! Fair Play sollte schon vor dem Anpfiff beginnen. Faire Fußbälle bekommen Sie natürlich bei uns im Weltladen Unterwegs. In diesem Sinne viel Spaß beim Mitfiebern der WM 2018!

 

 

Fußball-Fieber 1   Fußball-Fieber 2

 

Klicken Sie sich durch die einzelnen Punkte und informieren Sie sich über uns, unser Sortiment und unsere Bildungsarbeit sowie über den Fairen Handel.